Zentrum Schleifmaschinen

Vertikale Zentrum-Schleifmaschinen

Doppelseitige horizontale Zentrum-Schleifmaschinen

Horizontale Zentrum-Schleifmaschinen

Das Zentrum ist das Maß der Dinge!
Werden Drehteile auf Maß geschliffen oder hartgedreht, ist das Spannen zwischen den Spitzen üblich. Mit dem Spannen zwischen den Spitzen wird die Achse des Teils definiert. Exakt runde Zentrierbohrungen auf beiden Seiten gewährleisten einen wiederholgenauen Sitz des Teils auf der Spitze. So können vor allem Lagefehler am Teil vermittelt.
  • Fehler durch vorhergehende Arbeiten sowie Unrundheiten im Zentrum, nicht fluchtende Zentren, falscher Winkel (zu groß, zu klein) und Rauheiten werden korrigiert. Kritisch sind vor allem: Härteverzüge, Thermische Beschichtungsverfahren, Schweißungen, umgeformte und dünnwandige Teile
  • In der Serienfertigung werden Ausschussraten signifikant durch die höhere Reproduzierbarkeit der geschliffenen Zentren gesenkt.
  • Durch die Fehlerkorrektur am Teil können die Schleifaufmaße um bis zu 50% gesenkt und damit die Produktivität der Prozesskette gesteigert werden. (siehe dazu hier)
Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl und Anpassung der Maschine an Ihre Bedürfnisse.


Gerne stehen wir Ihnen für eine individuelle Produktlösung zur Verfügung.
Wir freuen uns auf den Dialog!